Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Bereitstellen von DNS unter MS Windows 2003 Server

Facebook Twitter Xing
Bereitstellen von DNS unter MS Windows 2003 Server
Hersteller:
COMPUTERWOCHE

Format: Whitepaper

Größe: 472 KB

Sprache: deutsch

Datum: 20.07.2005

Das Domain Name System (DNS) von Microsoft Windows Server 2003 bietet Funktionen zur effizienten Namensauflösung, Unterstützung für Active Directory.-Verzeichnisdienste und Zusammenarbeit mit anderen Standardtechnologien. Durch die Bereitstellung von DNS in Ihrer Client-/Serverinfrastruktur können Ressourcen in einem TCP/IP-Netzwerk andere Ressourcen im Netzwerk durch die Auflösung von Hostnamen in IP-Adressen oder von IP-Adressen in Hostnamen ausfindig machen.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel
Anbieter Format Datum
baramundi Management Suite: standortübergreifendes Client-Management für MorphoSys AG
baramundi Management Suite: standortübergreifendes Client-Management für MorphoSys AG
COMPUTERWOCHE Whitepaper 01.09.2009
baramundi software AG wächst gegen den Trend - Exzellente Ergebnisse im Geschäftsjahr 2008
baramundi software AG wächst gegen den Trend - Exzellente Ergebnisse im Geschäftsjahr 2008
COMPUTERWOCHE Whitepaper 08.04.2009
BBC: Umfassendes Technologie-Outsourcing
COMPUTERWOCHE Whitepaper 04.05.2010
BCBSMA senkt Kosten und steigert die Serviceleistungen
BCBSMA senkt Kosten und steigert die Serviceleistungen
COMPUTERWOCHE Whitepaper 11.01.2006
BearingPoint-Studie zur Wirtschaftlichkeit von FlexFrame Server-Lösungen
BearingPoint-Studie zur Wirtschaftlichkeit von FlexFrame Server-Lösungen
COMPUTERWOCHE Whitepaper 28.09.2005
« 3 4 5 6 7 »