Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Die Post begleicht ihre Rechungen noch schneller

Facebook Twitter Xing
Die Post begleicht ihre Rechungen noch schneller
Hersteller:
IBM Deutschland GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 24 KB

Sprache: deutsch

Datum: 30.04.2007

Was für Otto Normalverbraucher ein lästiges, dennoch einigermaßen zu bewältigendes Unterfangen ist, stellt Großunternehmen vor enorme Herausforderungen: die zügige Bearbeitung von Rechnungen. Die Deutsche Post AG führte 2003 mit DRIVE (Digitale RechungsIntegration und VErarbeitung) ein neues Archiv- und Workflowsystem ein, mit dem sich Eingangsrechnungen am Tag ihres Eintreffens bearbeiten und abschließen lassen. Seit Beginn 2005 bietet die Post-Tochter IT Services Center Bonn das DRIVE Template den verschiedenen Organisationseinheiten der Mutter als Plattform an. Die technologische Basis hierfür bilden SAP Workflow im SAP R/3 und die Standardarchivlösung SHArP auf Basis IBM Content Manager CommonStore.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Information as a service: Achieve new levels of flexibility, consistency and availability
Information as a service: Achieve new levels of flexibility, consistency and availability
IBM Deutschland GmbH Whitepaper 30.04.2007
Unternehmensinformationen optimal nutzen: Der Schlüssel zum Erfolg
Unternehmensinformationen optimal nutzen: Der Schlüssel zum Erfolg
IBM Deutschland GmbH Whitepaper 30.04.2007
IBM Websphere Customer Center for Transportation
IBM Websphere Customer Center for Transportation
IBM Deutschland GmbH Whitepaper 30.04.2007
IBM SOA Foundation: Ihr Einstieg in die serviceorientierte Architektur
IBM SOA Foundation: Ihr Einstieg in die serviceorientierte Architektur
IBM Deutschland GmbH Whitepaper 30.04.2007
Herausforderungen von heute als Chance für die Zukunft
Herausforderungen von heute als Chance für die Zukunft
IBM Deutschland GmbH Whitepaper 30.04.2007
1 2 3 4 5 »