Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Ponemon-Studie: Die Kosten von Datenverlusten

Facebook Twitter Xing
Ponemon-Studie: Die Kosten von Datenverlusten
Hersteller:
IBM

Format: Whitepaper

Größe: 4,13 MB

Sprache: englisch

Datum: 26.07.2016

Die im Auftrag von IBM weltweit durchgeführte Ponemon-Studie „Cost of a Data Breach 2016“ zeigt: Datenpannen verursachen immer höhere Ausgaben für Unternehmen. So wuchsen die Kosten, die ein Unternehmen nach jedem gestohlenen oder verlorenen Datensatz tragen muss, von 154 Dollar im Jahr 2015 auf 158 Dollar im Jahr 2016. Und ein Ende dieser Entwicklung ist nicht abzusehen. Lesen Sie in diesem Report die detaillierten und aktualisierten Ergebnisse für das Jahr 2016.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter
Format Datum
Big Data, Bad Data, Good Data? Eine IDC-Analyse
Big Data, Bad Data, Good Data? Eine IDC-Analyse
IBM Whitepaper 27.07.2016
Der echte ROI von Information Governance
Der echte ROI von Information Governance
IBM Whitepaper 27.07.2016
Daten schützen mit Data Discovery
Daten schützen mit Data Discovery
IBM Whitepaper 27.07.2016
Flexibel, preiswert, einfach: Hadoop aus der Cloud
Flexibel, preiswert, einfach: Hadoop aus der Cloud
IBM Whitepaper 27.07.2016
Der Nutzen des Chief Data Officers
Der Nutzen des Chief Data Officers
IBM Whitepaper 27.07.2016
1 2 3 4 5 »